Neue Portfoliospitze seit Februar 2021

Diesen Monat gibt es Neuigkeiten an meiner persönlichen Portfoliospitze: Oddbox steigt durch einen Zweitmarktzukauf zu meiner neuen größten Position auf. Die Position wurde mit einem deutlichen Premium gekauft, so dass sich der Verkäufer über einen schnellen & hohen Gewinn freuen kann. Und die Freude ist auch ganz meinerseits.

Welche Produkte vertreibt Oddbox?
Oddbox liefert Obst- und Gemüseboxen im Abomodell. Je nach Haushaltsgröße sind Boxen verschiedener Größe wählbar. Die Produkte werden von Landwirten bezogen und die Boxinhalte variieren je nach Saison und danach, welche Lebensmittel derzeit im Überschuss vorhanden sind. Somit leistet Oddbox einen Beitrag dazu, Lebensmittel vor der Vernichtung zu retten. Auch Produkte mit kleinen Schönheitsfehlern sind in den Lieferungen enthalten. Oddbox ist eine zertifizierte ‚B Corp‘ und setzt sich somit laut B-Corp Standards für nachhaltiges Unternehmertum ein.

Aktuelle Firmenbewertung
Trotz des von mir gezahlten Aufschlags gehe ich davon aus, ein echtes Value-Schnäppchen gemacht zu haben. Laut Seedrs liegt die ‚faire Bewertung‘ von Oddbox derzeit bei ca. GBP 8,6MM und basiert auf der letzten Investmentrunde von Juni 2020. Das Wachstum von Oddbox war bereits vor der Pandemie hoch und das Geschäftsmodell hat vermutlich von der Covid-Pandemie eher profitiert. Aktuelle Umsatzzahlen von Oddbox sind nicht öffentlich verfügbar und daher kann ich nicht weiter auf Details eingehen. Je nach Risikobereitschaft eines Investors kann es sich lohnen trotz hohem Aufschlag am Zweitmarkt eine Mini-Position aus 1-2 Anteilen zu kaufen, um Einblick in die Geschäftszahlen zu bekommen.

Interessenskonflikt
Beachtet, dass ich persönlich derzeit plane bis zu 50% meines Investments über den Zweitmarkt zu verkaufen, um mein eigenes Risiko einer so großen Position zu reduzieren und erste Gewinne zu realisieren. Dennoch glaube ich, dass Oddbox für mich auch zukünftig und langfristig ein gutes Chance- / Risikoverhältnis bietet und im Laufe der nächsten Jahre Wachstums- und Wertsteigerungspotenzial hat und bleibe daher nach aktuellem Stand mit der zweiten Hälfte meiner Position investiert. Wie immer spiegelt dieser Beitrag meine persönliche Meinung wider und es handelt sich NICHT um eine Handlungsempfehlung oder Beratung. Jeder Investor ist selbst für seine Handlungen (Käufe oder Verkäufe) verantwortlich. Investitionen in Startups sind ein Hochrisikoinvestment und können zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen.

Philip

Seit 2014 investiere ich in Startups. In den letzten Jahren ist mein Portfolio auf über 150 Beteiligungen verschiedener Größe gewachsen. Auf meinem Blog berichte ich regelmäßig über Crowdinvesting und meine Investments.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Avatar
    Pavel

    Hi, I’ve been following your blog for some time. You are doing a great job! I am also an avid investor on the Seedrs, Crowdcube and Companisto platforms. Your observations are a great benefit to me, for which I thank you.

    My biggest investments in include: Cheeky Panda, Landbay, Paysend, Plum, Skinny Tonic and Igloo energy.

    I have been watching ODDBOX for a long time, but unfortunately I did not have time to invest. What premium do you intend to sell the shares with? I would be interested in at least some.

    Another investment I’m interested in is the second round of TheVeganKind, if any will be.

    Thank you,

    Best regards, Pavel Štich

    1. Philip
      Philip

      Hi Pavel,
      thank you for your kind words. Good portfolio companies that you mention!
      Regarding the premium to sell Oddbox, I will be behaving opportunistically. I don’t plan to sell any shares below +200% vs. current valuation. If the market prices drops below this, I will likely rather hold on to my shares. The higher the going price is, the more I am inclined to sell some shares. Let’s see how the market rate develops.
      For ‚The Vegan Kind‘ (TVK), I might be looking to increase my holding as well, depending on the valuation and whether there will be a pre-emption round. Might dedicate an article to TVK as well soon.
      Best regards, Philip

Schreibe einen Kommentar